Bayerns größter Erlebnisflohmarkt

Verkaufen auf dem Flohmarkt München-Riem

 

Liebe Flohmarkt-Verkäufer,
wir freuen uns sehr, Sie auf unserem Flohmarkt in München-Riem begrüßen zu dürfen. Um uns allen einen schönen, erlebnis- und erfolgreichen Flohmarkttag zu ermöglichen, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:

  • Um einen sicheren und erfolgreichen Ablauf der Veranstaltung gewährleisten zu können, bitten wir Sie, den Anweisungen des Sicherheitspersonals Folge zu leisten. Sollten Sie Hilfe benötigen, so steht Ihnen unser Sicherheitspersonal selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.
  • Hunde müssen auf dem Gelände an die Leine.
  • Um die Standgebühren weiterhin moderat gestalten zu können, bitten wir Sie, Ihren Standplatz so zu verlassen, wie Sie ihn vorgefunden haben, d.h. ohne herumliegendes Gerümpel, Müll oder sonstige Verunreinigungen zu hinterlassen. Anfallender Müll ist bitte wieder mitzunehmen und privat zu entsorgen. Zuwiderhandlungen müssen leider entsprechend der Hausordnung geahndet werden.

Ihr Stand darf inkl. Fahrzeug, Leerräumen und Aufbauten eine max. Standtiefe von 4 Meter nicht überschreiten. Die Standlänge vor dem Fahrzeug können Sie grundsätzlich frei wählen. In der Grundgebühr (siehe Tabelle) ist eine Standlänge von 3 Meter enthalten. Jeder weitere angefangene Meter kostet 3 Euro und ist bei der Nachkasse vor Ort zu entrichten.

 FahrzeugPreisStandgrößejeder weitere Standmeter
ohne Fahrzeug7,- Euro2 Meter Standlänge x 1 Meter Standtiefe zzgl. 3,- Euro
kfz_pkwPKW14,- Euro3 Meter Standlänge x 4 Meter Standtiefe zzgl. 3,- Euro
kfz_pkw_anhPkw mit Anhänger17,- Euro3 Meter Standlänge x 4 Meter Standtiefe zzgl. 3,- Euro
kfz_transpTransporter (VW-Bus, etc.)18,- Euro3 Meter Standlänge x 4 Meter Standtiefe zzgl. 3,- Euro
kfz_transp_anhTransporter mit Anhänger21,- Euro3 Meter Standlänge x 4 Meter Standtiefe zzgl. 3,- Euro
kfz_lkwLkw26,- Euro3 Meter Standlänge x 4 Meter Standtiefe zzgl. 3,- Euro

Pavillons sowie Überdachungen jeglicher Art, welche die maximale Standtiefe überschreiten, sind nur mit Zustimmung der Marktleitung zulässig.

Der Aufbau der Stände hat so zu erfolgen, dass eine ausreichende Fahrgasse mind. 5,50 Meter zwischen den jeweils gegenüberliegenden Ständen bestehen bleibt sowie die notwendigen Rettungswege eingehalten werden können.

Wir bitten Sie, die Flohmarktordnung zu beachten. Diese können Sie an der Einfahrt zum Flohmarkt einsehen. Falls gewünscht, können Sie die Flohmarktordnung auch gerne als Handzettel ausgehändigt bekommen. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an die Marktleitung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Feilschen, Verkaufen und Genießen!


Die häufigsten Fragen rund um das Thema „Verkaufen“:

Kann man sich vor Ort einen Tisch ausleihen?
Sollten Sie keinen Tisch mitbringen, können Sie sich vor Ort am Imbiss einen Biertisch und/oder eine Bierbank ausleihen. Die Leihgebühren betragen pro Tag/Stück: Biertisch – 5,- Euro, Bierbank – 3,- Euro. Zusätzlich ist pro ausgeliehenem Gegenstand eine Kaution in Höhe von 10,- Euro zu hinterlegen, die Sie bei Rückgabe bis 15:30 erstattet bekommen. Leider steht nur eine begrenzte Anzahl an Tischen und Bänken zur Verfügung. Eine Vorabreservierung ist leider nicht möglich.

Ist es möglich, einen Verkaufsplatz vorab zu reservieren?
Nein! Es ist grundsätzlich nicht möglich, einen Platz zu reservieren. Über eine Monatskarte können Sie vor Ort jedoch einen festen Platz buchen. Bitte beachten Sie: Es ist nur eine begrenzte Anzahl an festen Verkaufsplätzen auf dem Gelände verfügbar.

Kann man übrig gebliebene Gegenstände vor Ort kostenlos entsorgen?
Nein! Um die Standgebühren weiterhin moderat gestalten zu können, bitten wir Sie, Ihren Standplatz so zu verlassen, wie Sie ihn vorgefunden haben, d. h. ohne herumliegendes Gerümpel, Müll oder sonstige Verunreinigungen zu hinterlassen. Anfallender Müll ist wieder mitzunehmen und privat zu entsorgen. Zuwiderhandlungen müssen leider entsprechend der Flohmarktordnung geahndet werden. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

Ist eine Anmeldung als Verkäufer notwendig?
Eine Anmeldung als Verkäufer ist grundsätzlich nicht erforderlich. Gewerbliche Anbieter für Lebens- und Nahrungsmittel bitten wir um Beachtung und Einhaltung des § 11 der Flohmarktordnung.

Kann ich auch ohne Auto auf dem Flohmarktgelände verkaufen?
Ja! Bitte wenden Sie sich am Eingang an unser Personal. Die Gebühren für einen Standplatz betragen 7,- Euro für 2 Meter. Das Einfahren mit dem Auto zum Ausladen Ihrer Verkaufsgegenstände ist leider nicht möglich.